Hetzmannsdorf

Aktuelles

Abfuhrkalender 2024

Der Abfuhrkalender für 2024 ist da. Hier können Sie ihn direkt herunterladen.

Spieleabend

Auch heuer gibt es wieder Spieleabende der Dorferneuerung im Dorflokal. Während an den Herrentischen traditionell "tarockiert" oder "geschnapst" wird, werden an den Damentischen unterschiedliche Spiele wie UNO, 6 nimmt, SKIP-BO, Jolly oder Ähnliches gespielt. Nebenbei wird geplaudert ... Zum Bericht.

Adeventkranzbinden 2023

Am 1. Dezember fand unser alljährliches Adventkranzbinden im Dorflokal statt. Es entstanden viele schöne Werke in gemütlicher Atmosphäre. Zum ersten Mal gab es heuer einen Basteltisch für unsere Kleinen, der großen Anklang fand. Die Kinder produzierten ebenfalls viele schöne Bilder und Basteleien. ... Zum Bericht.

Aktion „Bäume pflanzen für Jung und Alt“

Am Samstag, dem 11. November 2023, fanden sich in den Morgenstunden mehr als 40 große und kleine Hetzmannsdorfer ein, um entlang unseres Baches insgesamt 18 Obstbäume einzupflanzen. Die Bäume waren eine freundliche Spende des Wasserverbandes Rußbach-Oberlauf ... Zum Bericht.

Generalversammlung der Dorferneuerung Hetzmannsdorf 2023

Am Freitag, 20. Oktober 2023, fand die Generalversammlung der Dorferneuerung Hetzmannsdorf statt, die ganz im Zeichen eines „Generationenwechsels“ stand. Der bisherige Vorstand trat geschlossen zurück es konnte einstimmig ein neuer Vorstand gewählt und angelobt werden. Zum Bericht.

30 Jahre Dorferneuerung

1993 - 2023. 30 Jahre Dorferneurung Hetzmannsdorf. Wir laden daher ins Gemeindehaus zur Präsentation des Dorfarchivs ein. Am Sonntag den 15. Oktober 2023 von 10:00 bis 15:00 ist es soweit. Im Dorf sind vor einigen Gebäuden Fotos zur Dokumentation „Einst und Jetzt“ bei einem Spaziergang zu entdecken. Zur Einladung.

Ankündigungen

In nächster Zeit stehen wieder einige Events der Dorferneuerung Hetzmannsdorf an. Unter anderem laden wir zur Abendwanderung ein und informieren über die anstehende Generalversammlung. Zur Ankündigung.

Dorfputz 2023

Auch heuer ruft die Dorferneuerung erneut alle Hetzmannsdorfer und Hetzmannsdorferinnen am Samstag, 1. April 2023 um 14:00 zum alljährlichen Dorfputz auf. Einigen wird es bereits aufgefallen sein, dass auch heuer leider wieder sehr viel Müll über Hetzmannsdorf verteilt herum liegt. Zur Ankündigung.

Gärten klimafit machen

Am Donnerstag, den 02.03.2023 findet um 18:30 der Vortrag "Natur im Garten" im Dorflokal Hetzmannsdorf von Martina Liehl-Rainer statt. Extreme Trockenheit, langanhaltende Hitze, heftige Starkregen - Unser Klima ändert sich und solche Wetterextreme fordern ein Umdenken ... . Die vollständige Ankündigung finden Sie hier.

Gelber Sack

Ab 2023 geht mehr: Alle Leicht- und Metallverpackungen kommen in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack. Richtig sammeln fürs Recycling ist ganz einfach in 3 Schritten möglich: Was sich leicht voneinander trennen lässt, wird getrennt gesammelt, wie zum Beispiel ... Den vollständigen Artikel zu den Neuerungen finden Sie hier.

Spenden für Ukraine

Liebe Leute, Ihr wisst sicher, dass in der Gemeinde und Umgebung etliche Flüchtlinge aus der Ukraine leben, die von Personen in ihrem Umfeld betreut werden. Nun hat eine der Ukrainerinnen, deren Mann im Krieg kämpft, eine Initiative gestartet, und benötigt UNSERE Hilfe. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Adventkranzbinden 2022

Dieses Jahr konnten wir nach einer kurzen pandemiebedingten Pause das traditionelle Adventkranzbinden im Dorflokal wieder durchführen. Bei guter Stimmung, Glühwein und Kinderpunsch wurden auch heuer schöne Adventkränze gebunden. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Fredi Jirkal Wechseljahre

AFredi Jirkal begeisterte das zahlreiche Publikum mit seinen Pointen zum Thema Wechseljahre. Während des Programmes malte er wieder ein Bild, das er am Ende der Veranstaltung zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung versteigerte. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Abendwanderung 2022

Am Freitag den 26. August machte sich eine kleine Gruppe von HetzmannsdorferInnen auf den gemeinsamen Weg über die Laufrunde des Hetzmannsdorfer Triathlons. Bei hervorragenden warmen Wandertemperaturen wurde der Spaziergang für anregende Gespräche genutzt. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Ankündigungen für Restjahr 2022

Die Abendwanderung am 26. August 2022 steht unter dem Motto "Auf der Laufstrecke des Triathlons gemütlich wandern". Treffpunkt ist um 18:30 beim Dorflokal. Mitgebracht werden muss nur eine Jause, welche dann beim Wegkreuz am Schlossberg genossen wird. Die vollständige Ankündigung finden Sie hier.

Scooterständer

Nachdem immer mehr Kids mit einem Scooter zum Schulbus kommen hat die Dorferneuerung einen Scooter-Ständer gebaut. Er bietet Platz für 8 Scooter. Die Sitzbank musste dem Ständer weichen und wurde durch eine andere Sitzgelegenheit ersetzt. Wir hoffen, dass die Kids den neuen Scooter-Ständer nutzen und in Zukunft der Zugang zur Feuerwehr frei bleibt. Bilder finden Sie hier.

Adventkranzbinden 2021

Aufgrund der geltenden COVID-Bestimmungen wird das Adventkranzbinden 2021 abgesagt. Die Dorferneuerung Hetzmannsdorf wird jedoch wie jedes Jahr Reisig ankaufen und zur Verfügung stellen und zwar am Freitag, 26. November 2021 von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, am Hartplatz vor dem Dorflokal. Mehr dazu finden Sie hier.

Kabarettabend 2021 ABGESAGT

Liebe Hetzmannsdorferinnen und Hetzmannsdorfer, der Kabarettabend am 6. November mit Jimmy Schlager und Martin Neid musste aufgrund eines gesundheitlichen Problemes einer der Künstler abgesagt werden. Wir bitten um ihr Verständnis und wünschen dem Künstler gute Besserung.

Das war die Fackelwanderung 2021

Am Freitag, den 20. August 2021, machten sich einige Hetzmannsdorfer und Hetzmannsdorferinnen gemeinsam auf den Weg Richtung "Im Winkl". Um 19:00 erfolgte der Abmarsch von der Kapelle bei wunderbaren Wanderwetter. Der Spaziergang wurde für viele Gespräche genutzt. Mehr dazu finden Sie hier.

Bücherkasten in Hetzmannsdorf

Es gibt eine Telefonzelle in Hetzmannsdorf (Dorferneuerungsplatzl bei der Anschlagtafel) die nun als Bücherkasten Verwendung finden wird. Wer Bücher hat, die er nicht mehr braucht, kann sie in den Bücherkasten stellen, damit sich ein Anderer diese ausleihen kann. Mehr dazu finden Sie hier.

Spielplatz renoviert

Vor einiger Zeit wurde der Kinderspielplatz beim Dorflokal teilweise gesperrt, da einige Spielgeräte desolat waren und dessen Benutzung nicht mehr ohne Gefährdung möglich war. Die Gemeindearbeiter haben das Klettergestell und die Wippschaukel wieder instandgesetzt. Mehr dazu finden Sie hier.

25 Jahre Hartplatz

Im Zuge des großen Dorferneuerungsprojektes wurde im Jahr 1996 der Hartplatz vor dem Dorflokal errichtet. Zuerst etwas skeptisch betrachtet, entpuppte er sich als großartige Investition in unserem Dorf. Für viele Feste wurden Zelte aufgebaut und Tische aufgestellt. So für die Pfarre, die Dorferneuerung oder Feuerwehr. Mehr dazu finden Sie hier.

Sonnenrad

Vor mittlerweile 30 Jahren ( 1991 – 1993 ) entstand das Sonnenrad, das vom Bruderndorfer Künstler Gerhard Kohlbauer errichtet wurde. In einem Acker im hügeligen Weinviertel, nahe der Bundesstraße B 6, hat der Künstler Gerhard Kohlbauer sein "Rad" errichtet welches bis heute dort zu sehen ist. Mehr dazu finden Sie hier.

Hetzmannsdorf wächst

Per 1. März 2021 lebten bei uns in Hetzmannsdorf 359 Personen in 122 Haushalten. Davon waren 180 weiblich und 179 männlich. Für 319 Einwohner ist Hetzmannsdorf der Hauptwohnsitz, für 40 der Nebenwohnsitz. Zum Vergleich die Zahlen der Volkszählungen 1971 - 177 Einwohner, 1991 - 195 und 2011 - 264 Einwohner. Mehr dazu finden Sie hier.

Rückblick 2020

Auch im Corona Jahr 2020 ist einiges in unserer schönen Ortschaft passiert. So wurde unter anderem der Gehweg bei der Kapelle neu gepflastert, im Feuerwehrhaus umgebaut und am Marienplatz das Buswartehäuschen fertiggestellt und das Geländer gegenüber beim Dorfgraben neu gestrichen. Den vollständigen Bericht und Bilder finden Sie hier.

Weihnachtskrippe

Die 1. und gleichzeitig selbstgestaltete Hetzmannsdorfer Weihnachtskrippe wird ab dem 4. Advent den Dorfplatz schmücken. Sie wird ein Teil des Weihnachtsspazierganges am 24.12.2020 ab 14 Uhr sein. Wir laden alle kleinen und GROSSEN Hetzmannsdorfer zu diesem Weihnachtsspaziergangs ein. Die vollständige Einladung finden Sie hier.

Weihnachtliche Kunstwerke der Hetzmannsdorfer Kinder

Um den Menschen ein wenig Freude zu bereiten und auf das Weihnachtsfest einzustimmen, wurden die Hetzmannsdorfer Kinder aufgerufen, Zeichnungen für die Anschlagtafel zu malen. Diese wurden dann laminiert und aufgehängt. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Adventkranzbinden 2020

Die Dorferneuerung Hetzmannsdorf wird auch dieses Jahr Reisig ankaufen und zur Verfügung stellen. Wir werden das Reisig am Freitag, 27. November 2020 von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, am Hartplatz vor dem Dorflokal zur Entnahme bereitstellen. Wir ersuchen um Einhaltung der Covid-19 Regeln bei der Abholung des Reisigs. Mehr Infos finden Sie hier.

Laternen-Fenster

Liebe HetzmannsdorferInnen, macht alle mit bei der Aktion „Laternen-Fenster“. Hierbei hängt man eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das am besten zur Straße hinzeigt und bringt diese mit Lichterketten oder LED-Teelichtern zum Leuchten. Nun können große und kleine abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Marienplatz erscheint in neuem Glanz

In den letzten Wochen wurden die Renovierungsarbeiten am Marienplatz abgeschlossen. Im Buswartehaus wurde die Sitzbank wieder montiert, die Innenbeleuchtung repariert und die seitlichen Traufen mit Rollschotter befüllt. Das Geländer auf der gegenüberliegenden Seite zum Dorfgraben wurde entrostet und neu gestrichen. Von der Gemeinde wurde eine finanzielle Unterstützung der Dorferneuerung zugesagt und im Gemeinderat beschlossen. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Fackelwanderung zum 3 Länder-Eck Bilder

Trotz der erschwerten Umständen organisierte die Dorferneurung auch heuer wieder die alljährliche Fackelwanderung. Dem Ruf der Organisatoren folgte eine bunte Mischung aus Erwachsenen und jungen Hetzmannsdorfern. Die Fackelwanderung war wiedermal ein voller Erfolg. Die Bilder von der Fackelwanderung finden Sie hier.

Maibaum mal anders

Feiern mit Maibaum-Aufstellen sind ja heuer leider nicht gestattet. Dafür könnten wir alle unser Dorf bunter machen mit individuell gestalteten Bäumen, Sträuchern oder Zäunen vor jedem Haus als Zeichen des Zusammenhalts in getrennten Zeiten. Schmückt eure Gärten am 30. April und wir alle sehen den Erfolg am 1. Mai. Den vollständigen Brief der Dorferneuerungsobfrau finden Sie hier.

Dorfputz abgesagt

Der heurige Dorfputz, der für den 4. April geplant war, findet nicht statt. Ob wir ihn im Herbst nachholen können ist aus heutiger Sicht auch noch unklar. Wenn sie spazieren gehen (natürlich alleine) und diversen Unrat am Wegrand sammeln können sie diesen in den 3 Restmüll-Tonnen beim Dorflokal entsorgen. Die vollständige Einladung zur Generalversammlung finden Sie hier.

Generalversammlung 2020

Wir laden zur Generalversammlung der Dorferneuerung Hetzmannsdorf am Freitag, den 6. März 2020 um 18:30 im Dorflokal. Alle Mitglieder sind zur der Generalversammlung eingeladen. Neben den Rückblicken auf die vergangen Veranstaltungen wird es auch zahlreiche Fotos zu sehen geben. Die vollständige Einladung zur Generalversammlung finden Sie hier.

Adventkalender 2019

Hetzmannsdorf hat schon seit nunmehr 10 Jahren einen "nachhaltigen" Adventkalender für die Ortschaft. Jedes Jahr werden die 24 Bäume an den Laternen des Ortes angebracht und die Anrainer der Dorfstraße bringen die Sterne mit dem jeweils passenden Datum an. Den vollständigen Bericht vom Adventkalender finden Sie hier.

Adventkranzbinden 2019

Viele fleißige Hände haben auch heuer wieder Adventkränze gebunden. Wie jedes Jahr haben wir uns im warmen Dorflokal zusammengefunden - das Reisig, der Glühwein und der Kinderpunsch wurden wieder dankswerterweise von der Dorferneuerung Hetzmannsdorf bereit gestellt. Den vollständigen Bericht vom Adventkranzbinden finden Sie hier.

Schule und Ort in Bild und Wort

Am Freitag, 22. November, wurde die Ausstellung im Dorflokal Hetzmannsdorf von Bürgermeister Hendler eröffnet. Die folgenden zwei Tage wurden von der Bevölkerung fleißig genutzt um sich die Fotos und Schautafeln anzuschauen. Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Kabarett mit Guggi Hofbauer

Am Samstag, 9. November um 19:00 Uhr war es wieder soweit - unser alljährlicher Kabarettabend, im wieder einmal ausverkauften Dorflokal, fand statt. Diesmal war Guggi Hofbauer bei uns zu Gast. Sie spielte und sang ihr Programm "Schluss mit Genuss?! Na sicher nicht!" für uns. Den vollständigen Bericht und Fotos von dem Kabarettabend finden Sie hier.